MENÜ   

Siemens stellt zwei neue Magnetresonanztomographen vor – Magnetom Aera und Skyra sind die ersten Systeme mit den innovativen Technologien Tim und Dot / Siemens Introduces its New Power Couple at RSNA 2009 – Tim 4G and Dot redefine productivity in MRI – up

Das neue 1,5-Tesla-Magnetresonanz (MR)- System von Siemens Healthcare – Magnetom Aera – ist mit der innovativen Tim (Total imaging matrix) 4G-Technologie und der Dot (Day optimizing throughput) Engine ausgestattet. Die Kombination von Tim und Dot ermöglicht eine individualisierte Behandlung der Patienten und verbessert die Arbeitsabläufe bei MRT-Untersuchungen erheblich.

Siemens Healthcare redefines productivity with a new generation of its Tim (Total imaging matrix) technology and with its new Dot (Day optimizing throughput) engine. Both technologies are introduced for the first time in the new Magnetic Resonance (MR)-systems Magnetom Aera 1.5 Tesla (T) and the new Magnetom Skyra 3T. The combination of Tim 4G and Dot delivers patient-centered care and significantly improves productivity across the entire MRI workflow.

Sowohl Kommentare, als auch Trackbacks sind geschlossen.