MENÜ   

Sonographie-Untersuchungen

Die Evolution des Ultraschalls.
Die Evolution des Ultraschalls.
Die Evolution des Ultraschalls.
Die Evolution des Ultraschalls.
Arrow
Arrow
Slider

Mammasonographie -Weibliche Brust

Mittels Ultraschallwellen (= Sonographie) kann das Brustgewebe strahlungsfrei abgetastet und schichtweise dargestellt werden.

Wann ist der Ultraschall sinnvoll:

Der Ultraschall stellt eine ideale Ergänzung zur Mammographie bei dichtem Drüsengewebe dar. Bei sehr jungen Patientinnen ist der Ultraschall oft als einzige Methode zur Abklärung von Tastbefunden sinnvoll.

Vorteile:

  • überlagerungsfreie Darstellung des Gewebes, schnell und ohne Belastung für die Patientin durchführbar

Nachteile:

  • geringe räumliche Auflösung, eingeschränkte Vergleichbarkeit bei Verlaufsuntersuchungen, stark abhängig von der Erfahrung des Untersuchers


Unsere Leistungen sind TÜV-Zertifiziert.
erfahren Sie mehr...

schliessen