MENÜ   

Röntgen – Halswirbelsäule

Die konventionelle Röntgendiagnostik mit Aufnahmen in 2 Ebenen bildet die Grundlage für die Diagnostik der Wirbelsäule.

Fragestellungen, die im Röntgen der Wirbelsäule diagnostiziert werden können:

  • Beurteilung der Wirbelgelenke und Bandscheibenfächer
  • Beurteilung der Beweglichkeit verschiedener Wirbelsäulenabschnitte
  • Beurteilung von Fehlhaltungen (WS-Ganzaufnahmen im Stehen)
  • Wirbelfehlbildungen


Unsere Leistungen sind TÜV-Zertifiziert.
erfahren Sie mehr...

schliessen